Diese Vorteile hat Dein Unternehmen gegenüber riesigen Großkonzernen auf sozialen Medien

Nähe, Flexibilität und eine authentische Geschichte

Falls du schon einmal leicht resigniert deine Werbekampagnen betrachtet hast und dabei dachtest: „Hätte ich doch bloß diese immensen Budgets der großen Marktführer, dann wäre dieses Marketingding ein Kinderspiel“, dann möchte ich dir hier Erleichterung schenken! Du hast einige fantastische Vorteile auf deiner Seite mit denen du dich ganz einfach von Großkonzernen und „Big Playern“ unterscheiden kannst und ihnen wohlmöglich mit ganz kleinen Budgets von unter 1.000 Euro im Monat wertvolle Kunden abnimmst.

Auf sozialen Medien geht es um Menschen und ihre Kontakte!

Mark Zuckerberg spricht von Facebook immer als Plattform, um Menschen auf der gesamten Welt miteinander zu verbinden. Er sagt niemals: „Hey, hier könnt ihr richtig gut Werbung platzieren!“. Menschen sind nicht auf Facebook, um Werbung zu sehen. Sie wollen wissen, wie es ihren Freunden geht, was diese so machen und was sonst so in ihrer Gegend passiert. Das überall Werbung zu sehen ist, daran haben wir uns mittlerweile schon gewöhnt, doch lästig ist es immer wieder. Werbung auf sozialen Medien funktioniert NUR, wenn sie relevant für den jeweiligen Betrachter oder im ersten Moment nicht als Werbung zu erkennen ist.
Gute Facebook-Werbeanzeigen sind wie ein Gespräch mit einer Freundin oder einem Freund. Sie sprechen wichtige Themen an, sie sprechen über persönliche Probleme oder Hindernisse und sie zeigen mögliche Lösungen auf, ohne zu aufdringlich zu sein. Sie erschaffen „Nähe“.

Großkonzerne erweitern auf sozialen Medien bloß ihre 0815 Werbekampagnen, die man im Fernsehen, auf Plakaten und vor YouTube-Videos sehen kann.

(Pardon…Manche sind auch richtig gut, aber eben nur sehr wenige…)

Du brauchst keine 5-stelligen monatlichen Werbebudgets um nah an deinen Kunden zu sein. Sei aktiv in deiner Community, beantworte Fragen, kommuniziere, sei erreichbar und sei einfach „menschlich“. Anstatt den Menschen bei jedem Facebook-Login deine Produkte oder deinen Service vor die Nase zu halten, könntest du ihnen deine eigene Geschichte erzählen (mehr dazu am Ende dieses Blogartikels).

Schnell mal die Kampagne ändern…?

View Wochen Werbeanzeigen geplant, Grafiker engagiert, überteuerte Texter bezahlt, die hauseigene Agentur in den Plan eingewiesen, Werbekampagne gestartet…
Ups… Facebook-Werberichtlinien nicht beachtet. Die Kampagne ist auf sozialen Medien ist ausführbar.

Während die Big Player in so einem Fall erstmal ratlos stillstehen und dann nochmal einige Wochen auf neues Werbematerial warten, kannst du schnell reagieren und mit einigen wenigen geübten Handgriffen neue Werbeanzeigen ins Rennen bringen. Je nach Branche reicht schon ein iPhone und ein 50-Sekunden langes Video. Der berühmt berüchtigte Marketer Tai Lopez hat mit seinem Garagenvideo „Here in my Garage“ „angeblich“ spontan mit seinem iPhone ein Werbevideo zu seinem Onlinekurs gedreht. Dieses Video erreichte bis heute fast 70 Millionen Menschen auf YouTube und war ein kleines Marketingwunder! Hier der Beweis.

Funktioniert Werbekampagne A nicht, dann kann es für dich ein leichtes Spiel sein deinen Plan zu verändern. Du bist am Ruder und brauchst keine Genehmigungen für deine Werbeanzeigen. Verändere viel und verändere schnell. Warum? Weil du es kannst und sie nicht.

„Über Uns“ – Seiten erstrahlen in neuem Glanz

Schaut sich wirklich jemand diese Teamseiten an, in denen das gesamte Team oder die Geschichte, die Werte und Ziele des Unternehmens vorgestellt werden? Natürlich nicht…wenn sie langweilig sind.

Eine gute „Über uns“- Seite ist wie eine Vorstellung Angesicht zu Angesicht. Stell dir vor, dass du ganz persönlich jemandem dein Produkt oder deine Dienstleistung verkaufen möchtest, dich aber gar nicht vorstellst. Dein Interessent weiß deinen Namen nicht, weiß nicht wofür du stehst und er weiß nicht ob er dir jetzt schon vertrauen soll. Eine authentische Geschichte kann hier wahre Wunder bewirken. Sie kann unglaubliche Nähe und felsenfestes Vertrauen erzeugen, zwei oft unterschätzte Faktoren auf sozialen Medien. Durch deine persönliche Geschichte zeigst du deinem potenziellen Kunden, dass du selbst einmal sein Problem hattest, es überwunden hast und ihm jetzt diese Lösung anbieten möchtest oder du erzählst von den Werten, die dein Unternehmen antreiben und motivieren, wie ich es für mein Unternehmen tue.

Dieser Geschichte widme ich sogar eine ganz eigene Werbeanzeige. Ich erwarte nicht von jedem Kunden, dass er von selbst darauf stößt. Sobald er sich jedoch bei Facebook einloggt, weise ich ihn darauf hin, dass ich hier etwas Spannendes zu gelesen für ihn habe.

Deine Geschichte sollte wahr, packend und emotional sein. Großkonzerne können das irgendwie nicht so richtig. Ihre „Unternehmenswerte“ sind häufig so „gestellt“ und meistens sprechen sie im Namen der Firma.

Wenn dein Unternehmen bis jetzt bloß aus einem kleineren Team besteht oder du dich sogar alleine durchschlagen musst, dann erzähl die Geschichte deines Unternehmens doch bitte aus deiner Perspektive. Deine Fans wollen nicht wissen, was das Unternehmen erreicht hat. Sie wollen wissen, was echte Menschen erreicht haben und an andere weitergeben.

Nur weil wir „Geschäfte“ machen, brauchen wir nicht sofort in starre und formale Muster verfallen. Soziale Medien leben von Menschen und ihrer Kommunikation. Sei nah an ihnen dran, sei flexibel, wenn etwas nicht klappt und erzähle den Menschen deine persönliche Geschichte!

Definitiv +++ ROI.


Du willst mehr?
Nutze das gesamte Potential des digitalen Zeitalters aus

Zum Strategiegespräch

Freiheit Media ist eine Agentur für digitales Performance Marketing aus Hamburg und Bremen. Lassen Sie uns gemeinsam Möglichkeiten entdecken, Ihr Unternehmen auf ein neues Level zu heben.

Sprechen Sie uns an

Kontakt

Standort Hamburg
Conventstraße 8-10, Haus D
22089 Hamburg
Deutschland

Standort Bremen
Martinistraße 62 - 66
28195 Bremen
Deutschland